LAU-, HBV- und Rohrleitungsanlagen: Seminar zur Entwicklung und Bewertung von Sicherheitskonzepten • WASSER & ABWASSER

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LAU-, HBV- und Rohrleitungsanlagen: Seminar zur Entwicklung und Bewertung von Sicherheitskonzepten

18. Oktober um 9:00 - 19. Oktober um 16:30

€1.200 – €1.334

Es wird einführend die neue Anlagenverordnung (AwSV) als Basis für die Entwicklung und Bewertung von Sicherheitskonzepten für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen vorgestellt.

Danach wird auf den Aufbau von Sicherheitskonzepten für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen – von Planungsgrundlagen über Anforderungen an Anlagen, Anlageneinstufung und Abgrenzung, Einstufung von Stoffen eingegangen.

Abschließend werden Anlagen zum Lagern, Abfüllen Umschlagen (LAU-Anlagen, Anlagen zum Herstellen, Behandeln und Verwenden (HBV-Anlagen und Rohrleitungsanlagen mit Beispiellösungen vorgestellt.

Am 2. Tag stehen allgemeine und organisatorische Anforderungen an die Umsetzung von Sicherheitskonzepten auf Basis der Technischen Regeln an erster Stelle.

Ein erster Schwerpunkt widmet sich den Dichtflächen in Alt- und Neuanlagen incl. technischer Detaillösungen und Sanierungsanforderungen.

In einem zweiten Schwerpunkt werden Allgemeine Anforderungen an den Betrieb von Anlagen sowie die Technische Regel TrwS 779 „Allgemeine Technische Regelungen“ vorgestellt.

Zuletzt werden Anforderungen an Fachbetriebe spezifiziert und wichtige Hinweise für Ausschreibungen und Angebote gegeben.

Details

Beginn:
18. Oktober um 9:00
Ende:
19. Oktober um 16:30
Eintritt:
€1.200 – €1.334
Webseite:
https://www.hdt.de/hbv-lau-und-rohrleitungsanlagen-h097090489

Veranstaltungsort

Haus der Technik
Hollestr. 1
Essen, 45127 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0201 18031
Webseite:
https://www.hdt.de/

Veranstalter

Haus der Technik
Telefon:
0201 18031
E-Mail:
hdt@hdt.de
Webseite:
https://www.hdt.de/