Schneestrahltechnologie für High Purity Bauteile • WASSER & ABWASSER

Schneestrahltechnologie für High Purity Bauteile

Ob strengere Sauberkeitsspezifikationen bei Hightech-Bauteilen oder vormontierte Komponenten, beispielsweise mit elektronischen Anbauteilen: bei vielen High Purity-Anwendungen im Reinraum lassen sich die gestiegenen Reinheitsanforderungen mit bisher eingesetzten Reinigungsverfahren nicht mehr erfüllen. In diesen Fällen ermöglicht die effiziente quattroClean-Schneestrahltechnologie von Acp eine bedarfsgerechte und trockene Reinigung mit klimaneutralem Kohlendioxid.

 

Durch das Zusammenspiel der vier Wirkmechanismen (thermischer, mechanischer, Lösemittel- und Sublimationseffekt) des Verfahrens werden partikuläre Verunreinigungen bis in den Submikrometer-Bereich sowie filmische Kontaminationen prozesssicher und reproduzierbar entfernt. Dabei gewährleistet eine lückenlose Prozessüberwachung und -kontrolle, dass jedes Teil mit den validierten Prozessparametern gereinigt wird. Die Ausführung der Reinigungssysteme erfolgt angepasst an die jeweilige Reinraumklasse.

 

Standort: Halle 4, Stand B04