Pumpenaggregat mit Energierückgewinnung • WASSER & ABWASSER

Pumpenaggregat mit Energierückgewinnung

SALINNOVA GmbH, eine Firma des KSB Hauptaktionärs, ist der Hersteller des SALINO Pressure Centre. Die neue Baugröße SALINO 500 ist in den Baugrößen 6 m3/Tag bis 700 m3/Tag verfügbar.

SALINO Pressure Centre ist ein hocheffizientes System welches den Druck des Wassers einerseits erhöht, und andererseits den überschüssigen Druck wieder in mechanische Energie umwandelt – und das alles in einem Produkt. Um dies leisten zu können, vereint SALINO die vier Funktionen, die in einer RO Anlage erforderlich sind: Antrieb, Hochdruckpumpe, Druckhaltepumpe und Energierückgewinnung. SALINO unterscheidet sich von anderen Produkten dahingehend, dass eine Axialkolbenpumpe und ein Axialkolbenmotor kombiniert sind, wobei letzteres die Energierückgewinnung und Druckhaltung übernimmt. Im Ergebnis führt dies dazu, dass die vier Funktionen Antrieb, Druckerhöhung, Druckhaltung und Energierückgewinnung „zusammenarbeiten“. Dies erübrigt die sonst erforderliche Druckhaltepumpe samt zusätzlichem elektrischem Antrieb und Umrichter. Der Antrieb des SALINO variiert von 1.1 kW bis 75 kW.

Markt

SALINO ist heute bereits in Anwendungen der Öl & Gas Industrie, in der Gebäudetechnik (Hotels) sowie in Entsalzungsanlagen von Stadtwerken im Einsatz. SALINO wendet sich an den wachsenden Markt von RO Containeranlagen unterhalb 7000 m³/Tag. Gemäß Untersuchungen von SALINNOVA – die auch auf Basis der Publikationen von GWI und IDA beruhen – ist die Vorschau auf das Wachstum dieses Marktes durchaus als vielversprechend zu bezeichnen.

RO Containeranlagen werden als kostengünstige Lösungen gesehen, die Trinkwasser vergleichsweise günstig, schnell und effizient zu liefern vermögen, und aufgrund der Werkstattfertigung – anders als bei Anlagen mit Hoch- und Tiefbau – vergleichsweise weniger Zeit- und Kapitaleinsatz benötigen.

SALINNOVA auf der AQUATECH 2017: Halle 7– Stand 545