Netzsch gründet Tochtergesellschaft in Korea • WASSER & ABWASSER

Netzsch gründet Tochtergesellschaft in Korea

Netzsch Pumpen & Systeme hat eine unabhängige Tochtergesellschaft in Korea gegründet, Netzsch Pumps Korea Co. Ltd. (NPK). Das Pumpenteam, welches bisher bei Netzsch Korea Seoul angesiedelt war, wurde vollständig in die neue Gesellschaft überführt. Im Oktober 2022 fand die feierliche Eröffnung der Tochtergesellschaft statt. Das Interview mit Geschäftsführer Keanu Park handelt von den Zielen und den Mehrwert für die Kundinnen und Kunden. Herr Park arbeitete bereits in der Vergangenheit für Netzsch. In den letzten zehn Jahren war er für GEA in Asien tätig und kehrte nun zum globalen Spezialisten für komplexes Fluidmanagement zurück.

 

Hallo Herr Park, es ist schön, dass Sie wieder bei Netzsch sind. Was hat Sie dazu bewogen, zurückzukehren?

Der Markenname Netzsch und die Unternehmensphilosophie sind die Beweggründe, die zu meiner Rückkehr führten. Einige große europäische Gerätehersteller beschäftigen sich mit verschiedenen Produktportfolios, was dazu führt, dass die Kundenorientierung durch begrenzte Ressourcen in den unterschiedlichen Regionen und Ländern verloren geht. Im Gegensatz dazu wird das spezialisierte Produktportfolio von Netzsch von einem professionellen Vertriebsteam im Interesse der Kundinnen und Kunden getragen. Dies ist das beste Umfeld, um die Marktzufriedenheit in verschiedenen Geschäftsfeldern zu fördern. Ich bin zuversichtlich, dass das Unternehmen ein nachhaltiges Geschäft in Korea entwickeln kann, weil wir bereit sind, die Marktnachfrage zu erfüllen.

 

Was sind die kurzfristigen Ziele von Netzsch Pumps Korea?

Die Übergabe von Netzsch Korea Seoul an Netzsch Pumps Korea Co. Ltd. war eine große Aufgabe, an der viele Personen beteiligt waren. Im Sinne einer großen Familie haben wir in enger Zusammenarbeit für einen reibungslosen Übergang gesorgt. Neben der Stabilisierung unserer internen Arbeitsstrukturen und der Arbeitsinfrastruktur besteht das wichtigste kurzfristige Ziel darin, unsere Präsenz auf den verschiedenen Märkten durch neue Maschinen und einen verbesserten Kundenservice zu erhöhen und gleichzeitig unseren bestehenden Kundinnen und Kunden eine ausgezeichnete Serviceerfahrung zu bieten. Mein Team und ich glauben, dass wir für die spannende Reise, die vor uns liegt, gut gerüstet sind.

 

Wie können die Ziele erreicht werden?

Der erste Schritt ist die Festlegung eines klaren Ziels und eines Gesamtbilds, das die Richtung vorgibt. Danach ist ein gutes Verständnis der verschiedenen Marktsituationen, mit denen wir zu tun haben, ein Überblick über die Wettbewerberlandschaft und andere einflussreiche Geschäftsumfelder erforderlich. Es ist wichtig, als ein Team zu arbeiten, in dem alle die gleichen Ziele verfolgen und sich gegenseitig bei deren Verwirklichung unterstützen. Alle Kolleginnen und Kollegen haben klare Ziele, sind aufgeschlossen und bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das herausragende Leistungen – Proven Excellence – in unserem täglichen Handeln fördert.

 

Wie werden unsere Kundinnen und Kunden von der Gründung der Tochtergesellschaft profitieren?

Kurz nachdem sich die neu gegründete Firma Netzsch Pumps Korea in ihren neuen Räumlichkeiten eingerichtet hatte, wurde die erste Werksabnahme im Beisein des Kunden mit großem Erfolg durchgeführt. Der Kunde zeigte sich erfreut über das Ergebnis und die Neuaufstellung des Unternehmens, was ihm, wie er sagte, Vertrauen für zukünftige Geschäfte sicherte. Acht Pumpen wurden an diesem Tag an ihn übergeben. Dies allein zeigt den Wert, den NPK für seine Partnerinnen und Partner hat. Die ausschließliche Konzentration von NPK auf Pumpen und Systemen sowie Dienstleistungen ermöglicht es uns, die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen.

 

Wo sehen Sie Netzsch Pumps Korea auf lange Sicht?

Mit Blick auf die Zukunft ist das Team bestrebt, unsere bestehenden sowie zukünftigen Kundinnen und Kunden gut zu bedienen und Netzsch zu einem bekannten Namen für das Handling komplexer Flüssigkeiten in den verschiedenen koreanischen Märkten zu machen. Wir werden mit innovativen Technologien unsere Effizienz und Marktorientierung verbessern. Dies wird uns einen Vorteil gegenüber der etablierten lokalen Konkurrenz verschaffen. Alle NPK-Mitglieder sind stolz darauf, Teil dieses neuen Kapitels zu sein. Es ist eine Ehre für alle im Team, dazu beizutragen.