Hochdruckpumpe mit Triebwerkabdichtung • WASSER & ABWASSER

Hochdruckpumpe mit Triebwerkabdichtung

Die innovative Hochdruck-Plungerpumpe P3-19 von Uraca ist kleiner, leichter, stärker und dabei technisch up to date. Mit ihrer höheren Leistungsdichte ersetzt die Pumpe die bisherige KD708 und erschließt mit, ihren gut 10 Prozent mehr Leistung auch ein breiteres Einsatzfeld. Als Hersteller für Hochdruckpumpen legt Uraca besonderen Wert auf hohe Leistungsdichte und möglichst lange Laufzeiten bei einem robusten Betrieb der Pumpen. Das neue Triebwerk ist mit standardmäßiger Triebwerksabdichtung ausgestattet. Die praktisch identischen Befestigungsmaße mit der KD708 ermöglichen einen problemlosen Austausch von eventuellen Vorgängermodellen – mit weniger Gewicht und in kompakterer Ausführung.

 

Die kompakte Bauweise der Hochdruck-Plungerpumpe P3-19 ist speziell beim Einbau in Kanalspülfahrzeuge von Vorteil, zumal besonders auf ein möglichst tiefes Wellenende geachtet wurde, um einen problemlosen Aufbau auf jedem Fahrgestell zu gewährleisten. Das geringe Gewicht von nur 175 Kilogramm, einschließlich des integrierten Getriebes, sorgt für eine verbesserte Nutzlast der Fahrzeuge. Besonders beim Betrieb mit Recyclingwasser trägt die P3-19 souverän zu einem umweltbewussten Umgang mit Wasser, Energie und Ressourcen bei.