Digital Services - Soforthilfe auf der Baustelle • WASSER & ABWASSER

Digital Services – Soforthilfe auf der Baustelle

Es tauchen Fragen zur Verlegung oder den Produkten selbst auf und die passenden Unterlagen sind nicht zur Hand, fast jeder kennt diese Situation auf der Baustelle. Der erste digitale Service seiner Art von REHAU schafft Abhilfe. Ab sofort hat jeder die passenden Informationen sofort parat und kann diese mithilfe eines QR-Codes aufrufen.

Statt umständlicher Suche nach der richtigen technischen Zeichnung für das Bauteil einfach das Smartphone nehmen und den QR-Code scannen, welcher sich auf den Schächten und Rohren von REHAU befindet.

Die digitale Hilfestellung von Service Tools erleichtert den Alltag auf der Baustelle. Wird das Etikett mit dem QR-Code gescannt, kann online ausgewählt werden, welche Art von Hilfe gesucht wird. Sei es die technische Zeichnung oder die Einbaueinleitung. Falls das nicht hilft, gibt es einen Button, welcher den direkten Draht zur Ansprechperson der technischen Abteilung von REHAU anzeigt. Der Aufbau der Seite ist sehr übersichtlich gehalten, sodass die gewünschten Informationen schnell gefunden werden können.

Wo bisher bei einer Schachtlieferung mit mehreren Teilen eine Materialstückliste und eine Schachtzeichnung in Papierform geliefert wurde, kann diese jetzt digital eingesehen werden. Jedes Produkt besitzt einen individuellen QR-Code, über den die digitale Schachtzeichnung abgerufen werden kann. Zusätzlich ist die Materialstückliste als Etikett auf dem Schacht aufgebracht. Das Produktmanagement reagiert mit dem Digital Service Tool direkt auf die Wünsche seiner Kunden und Verarbeiter. So wird REHAU zum Problemlöser und Vorreiter im Bereich der Digitalisierung auf der Baustelle. Das spart nicht nur Zeit, sondern reduziert auch den Papierverbrauch und schont die Umwelt.